Mittwoch, 15. Februar 2012

Wickeltasche


Am Wochenende habe ich eine Wickeltasche nach diesem E-Book genäht. Lange hat's gedauert bis die Tasche fertig war. Ausgeführt und getestet wird sie auch schon ausgiebig. Ihren ersten Wickeleinsatz wird sie noch nicht so bald haben, aber sie kann auch prima für andere Zwecke genutzt werden. Von einer normalen Tasche unterscheidet sie sich nur dadurch, dass man die große Klappe (das mit dem schönen Waldstoff) von der Tasche lösen und als Wickelunterlage - oder jetzt als Sitzunterlage verwenden kann. Für die Innenseite habe ich deshalb weiches Fleece verwendet, dass es für das Baby oder den Po auch gemütlich ist :)


 Ade
die Katja




Kommentare:

  1. sehr schön und praktisch. sonst sind solche dinger ja immer sowas von häßlich!
    lg, mi

    AntwortenLöschen
  2. die tasche ist super toll - der stoff und die farben sind der hammer
    schön gemacht
    glg chrissy

    AntwortenLöschen
  3. Ist ja witzig, den Schnitt habe ich mir gestern auch zugelegt ;o). Ich werde sie aber nicht als Wickel-, sondern Fototasche nutzen. Deine Tasche ist sehr schön geworden. Der Stoff ist ja unheimlich toll.
    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. Ich schließ mich der gängigen Meinung an: Der Stoff ist wirklich klasse, der versetzt einen gleich in Frühlingsstimmung!

    AntwortenLöschen
  5. Super chices Teil ;-) Da möchte man schon wegen der Tasche Mama werden ;-)
    Liebe Grüße,
    Ricarda

    AntwortenLöschen
  6. Wow, die ist ja schön! Jetzt bin ich heute erst auf deinen Blog gestoßen, und sehe gleich etwas, das mir total gut gefällt! Vor allem die Stoffkombination ist total schön und frühlings-frisch! :)
    Liebe Grüße, Anja

    AntwortenLöschen
  7. Wunderbar! Die Arbeit hat sich gelohnt! Ich würde auch gerne so nähen könnne...naja, eigentlich würd ich auch erst gerne einmal nähen können! Lg, Julia

    AntwortenLöschen
  8. Ohhh die sieht super super schön aus! Die Farbkombi einfach traumhaft!!!

    Ganz liebe Grüsse an Dich von einer auch Neu-Bloggerin
    Marina.

    AntwortenLöschen
  9. Gefällt mir sehr gut! Das Ebook habe ich mir auch vor einiger Zeit gegönnt. Schön, dass ich wieder daran erinnert worden bin...:) Lg Elsa

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Katja :)

    Ich weiß nicht, ob man über den Blog auch irgendwie Nachrichten verschicken kann und da ich eine Frage an dich habe, kriegst du die jetzt nicht als Nachricht, sondern als Kommentar. ;)
    Beim Lesen auf deinem Blog habe ich entdeckt, dass du dir die Pfaff Ambition 1.5 gekauft hast. Ich will mir auch eine neue Nähmaschine kaufen (meine alte Privileg ist langsam doch eeetwas unbefriedigend ;) ) und schwanke zwischen der Bernette 25 und der Pfaff Ambition 1.0 (die 300 € mehr kostet als die Bernette). Da die Ambition 1.5 ja soweit ich weiß bis auf den Touchscreen und ein paar Stiche mehr genauso ist wie die 1.0, hab ich mir gedacht, ich frag dich mal, wie denn so deine Erfahrungen mit ihr sind. :)

    Liebe Grüße,
    Anja

    AntwortenLöschen
  11. Ich bewundere jeden, der so etwas tolles machen kann!

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Katja,

    vielen lieben Dank für deine Antwort! :)
    Ich bin mir jetzt eigentlich fast ganz sicher, dass
    es bei mir auch die Pfaff wird. Damit bin ich dann denke ich
    am zufriedensten. Mir geht es nämlich so wie es dir gegangen ist - ich hab zwar eine eeetwas teurere Privileg-Nähmaschine, die aber auch nicht so viel besser ist als deine Lidl-Maschine. :)
    Ich freu mich schon total drauf, auch endlich ohne genervt zu sein nähen zu können! :)
    Falls bei mir nochmal Fragen auftauchen, schreib ich dir einfach eine Mail. :)

    Liebe Grüße,
    Anja

    AntwortenLöschen
  13. Die Tasche sieht toll aus!
    Alles Gute für deine Schwangerschaft und LG, Steffi

    AntwortenLöschen